Archiv für den Monat: September 2019

Jeremy Allaires Kreis unterbricht das Bitcoin Revolution Forschungsangebot der Firma Mark Prestwood

Jeremy Allaire’s Circle ist schon seit geraumer Zeit in den Nachrichten, wobei der CEO der Krypto-Finanzierungsfirma regelmäßig Nachrichten für seine Meinung zum regulatorischen Klima in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Das Unternehmen ist wieder in den Nachrichten, nachdem es angekündigt hat, dass es trotz der erheblichen Fortschritte des Teams alle Aktivitäten im Bereich Circle Research eingestellt hat.

Circle Research wurde mit dem Ziel initiiert, wöchentlich Krypto-Währungsmarktforschung und Erkenntnisse für alle Anwender bereitzustellen. Darüber hinaus wurde das Research entwickelt, um Händlern zu helfen, effektive Entscheidungen zu treffen. Diese Nachricht kommt nur wenige Monate nachdem Circle bekannt gab, dass seine Bezahl-App, Circle Pay, seine Dienste einstellen würde. Der Zahlungsdienst wird zum Ende dieses Monats beendet.

Die letzte Bitcoin Revolution Ankündigung von Circle lautete:

„Obwohl wir bei unseren Content-Angeboten erhebliche Fortschritte gemacht haben, ist es an der Zeit, unseren Bitcoin Revolution Beitrag und unsere Gesamtstrategie zu bewerten. Vor diesem Hintergrund haben wir beschlossen, die Bitcoin Revolution Aktivitäten der Kreisforschung vorerst zu unterbrechen, um eine zukünftige Ausrichtung des Bitcoin Revolution Programms festzulegen.“

Zuvor sorgte Circle für Schlagzeilen, nachdem es eine Lizenz zum Anbieten von kryptobezogenen Diensten auf den Bermudas nach dem Digital Assets Business Act erworben hatte. Diese Dienstleistungen reichen von fortschrittlichen Handelsprodukten bis hin zu neu gelisteten Krypto-Assets. Jeremy Allaire von Circle hatte außerdem erklärt, dass selbst bei der Volatilität digitaler Vermögenswerte die in letzter Zeit erzielten Einnahmen mehr Individuen zu stabilen Münzen zogen.

Digitales Geld

Volatilität digitaler Vermögenswerte

Das Unternehmen war auch in den Nachrichten, nachdem sein CEO sich gegen das restriktive regulatorische Klima in den Vereinigten Staaten ausgesprochen hatte und nannte es als Grund für die Entlassung von 30% der Mitarbeiter von Circle. Dieser Schritt war entscheidend, um auch den Geschäftsbetrieb auf die neuesten Markttrends auszurichten. Darüber hinaus kommentierte er, dass die chinesische Zentralbank die einzige Zentralbank auf globaler Ebene sei, die am CBDC mit Blick auf Forschung und Entwicklung arbeite.